Lesung “Wenn die Hoffnung so weit”

Kerstin Göhler ist Autorin und Yogalehrerin und lebt mit Ihrer Familie in Berlin. In Ihrem Buch „Wenn die Hoffnung so weit“ berichtet sie über 3 Jahre Ihres Lebens, an deren Anfang die Krebsdiagnose Ihres 9-jährigen Sohnes Ferdinand steht und an deren Ende sie nicht nur mit Ferdinands Tod, sondern auch mit dem Tod Ihres Lebenspartners Dirk fertig werden muss.